Herzlich willkommen bei den Stadtlohner Sozialdemokraten !
 

Zu ihrer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen traf sich bereits im März 2018 der Ortsverein der Stadtlohner SPD. Nach der zuletzt turbulenten bundespolitischen Situation konnten die zahlreich erschienenen Sozialdemokraten auf eine beschlossene Regierungsbeteiligung und die nun bekannte Ministerriege in Berlin schauen.

Als Gast und Versammlungsleiter durften die Sozialdemokraten den Unterbezirksvorsitzenden Marc Jaziorski begrüßen.

Im Bericht des scheidenden Vorstandes wurde klar, dass die vergangenen zwei Jahre dem Ortsverein einige gemeinsame Aktionen wie beispielsweise den Besuch der Villa ten Hompel, einer Gedenkstätte für Verbrechen von Polizei und Verwaltung in der Zeit des Nationalsozialismus in Münster, gebracht haben. Schwerpunkte waren natürlich die Wahlkämpfe für Landtags- und Bundestagswahl, die mit hohem zeitlichem Engagement geführt wurden.

Neben dem Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre durfte auch die Ehrung langjähriger Mitglieder nicht fehlen. Mit Alfred Jäkel, Wilm Wörmer und Brunhilde Dittmann konnten in diesem Jahr drei herausragende Persönlichkeiten für Ihre langjährige Treue zur SPD geehrt werden.

Die folgenden Vorstandswahlen nahmen unter der Leitung von Marc Jaziorski einen wichtigen Teil des Abends in Anspruch.

Zum Vorsitzenden der Stadtlohner Sozialdemokraten wählten die Anwesenden Matthias Tenhumberg. Der 52-jährige Familienvater blickt bereits auf einige Erfahrungen in der Kommunalpolitik zurück, sowohl was die Vorstandsarbeit in der SPD angeht, als auch die Mitarbeit in verschiedenen Gremien der Stadt Stadtlohn.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Christian Bühs gewählt, der bereits in der Vergangenheit als Beisitzer im Vorstand engagiert mitgearbeitet hat.

Im Amt als stellvertretende Vorsitzende bestätigt wurde Birgit Bühs, die diese Funktion schon bisher erfolgreich ausübte.

Der Kassierer ist und bleibt Reinhold Dapper, der die finanziellen Geschicke der Partei seit ungezählten Jahren lenkt. Zum Schriftführer wählte die Versammlung Pascal Schmäing, seine Vertreterin ist Kirsten Neander-Harks.

Neben Otger Harks, der Kraft seines Amtes als Fraktionsvorsitzender der SPD im Rat der Stadt dem Vorstand angehört, wurden folgende SPD-Mitglieder zu Beisitzern im Vorstand gewählt: Britta Brockherde, Ludger Brockherde, Kirsten Bühs, Marietheres Dapper, Franz-Josef Demes, Michael Lempik, Hartmut Odlazek, Angelika Schneider und Lars Voges-Wallhöfer. Mit Erich Banseberg, Marianne Demes und Ursula Tenhumberg komplettieren die Kassenprüfer den Vorstand des SPD-Ortsvereins.

Im Verlauf des Abends blieb den Sozialdemokraten viel Zeit für quicklebendige Diskussionen und Gespräche. Bei leckerem Essen und kühlen Getränken endete der Abend in lockerer Atmosphäre.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SPD - Stadtlohn

Anrufen

E-Mail